Sponsored Post

Erneuerbare Kraftstoffe

Saubere Kraftstoffe für Umwelt und Klima

Von Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V. · 2020

Porträt: Stefan Walter

Der Fahrzeugbestand wird auch in den kommenden Jahrzehnten durch den Verbrennungsmotor gekennzeichnet sein und somit unsere Mobilität prägen, sagt Stefan Walter, Geschäftsführer des Bundesverbandes der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V.

Wie sieht Ihre Lösung für die Umsetzung der Klimaschutzziele aus?

Die ambitionierten Ziele sind nur erreichbar, wenn möglichst viel CO2 im Verkehrssektor vermieden wird. Dies schaffen wir mit erneuerbaren Kraftstoffen, weil es neben der Elektromobilität noch lange Zeit Benzin- und Dieselfahrzeuge geben wird.

Welche Kraftstoffe schlagen Sie vor?

Durch die Beimischung von Bioethanol in Benzin (Super E10, Super) werden aktuell rund 3,2 Millionen Tonnen CO2 im Jahr vermieden. Wenn wir mehr Super E10 tanken oder die Beimischungen erhöhen, etwa auf 20 Prozent, spart dies jährlich zusätzlich weitere Millionen Tonnen CO2. So können Autofahrer zum Klimaschutz beitragen und zugleich für sauberere Luft sorgen, da höhere Bioethanolanteile im Benzin mit deutlich geringeren Schadstoffemissionen einhergehen.

Welche Hürden müssten Sie nehmen, damit die nächste Generation dieses Kraftstoffs flächendeckend an Tankstellen angeboten wird?

Da die Zeit beim Klimaschutz drängt, benötigen wir eine schnelle europaweite Freigabe und Markteinführung von Benzin mit mehr als zehn Prozent Bioethanol. Zusätzlich muss der Autofahrer besser informiert werden: saubere Kraftstoffe sind für moderne Motoren unbedenklich.

Kontakt

Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V.
Reinhardtstraße 16
10117 Berlin
E-Mail: presse@bdbe.de

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 42
    [micro_portalID] => 25
    [micro_name] => Stadt der Zukunft
    [micro_image] => 4603
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1479729465
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1576506555
    [micro_cID] => 1381
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)